Ernährungsberatung & Kochschule

Nach zehn Jahren Ernährungsberatung in einer Arztpraxis für Allgemeinmedizin beschloss ich 1999 mich mit einer kleinen Kochschule selbständig zu  machen. Essen ist Emotion, muß in den Familienzeitplan passen und einfach lecker sein. Lecker und schnell ist kein Widerspruch zur gesunden Küche. Gewußt wie, einfaches und bodenständiges mit ein paar kulinarischen Tricks aufpeppen, neue kreative Inspirationen. All das gibt es bei mir in der Kochschule. Hier wird im Team gearbeitet, jeder darf schnippeln, bruzzeln und gemeinsam wird am liebevoll gedeckten Tisch gegessen. 

 

Auch Kinderkurse waren sehr beliebt. Die kleinen Köche (Küchenrabauken) lernten den Umgang mit Küchengeräten, Schneidetechnik und vor allem dem Spaß am Kochen.  Ich sagte gerade: waren beliebt. Ja, leider muß ich sagen, dass ich die Kochschule auf ein Minimum reduziert habe.  Wer mich bucht, bekommt mich komplett und ich möchte meine Zeit intensiv mit mit dem Gästeteam zum Kochen, den Brautpaaren oder mit den Eltern eines Kindes zur Willkommenszeremonie nutzen können oder auch die eher kurzfristig angesetzten Beisetzungen mit einer innigen Trauerrede. All das sind Herzensangelegenheiten und ich mußte mich entscheiden, was reduziert wird um 100% für Sie da sein zu können. 

 

Aus diesem Grund sind generell keine Kochkurse mehr am Wochenende möglich (da ich hier auf Hochzeiten bin). 

Da es aber ein wichtiger und doch auch sehr langer Zeitabschnitt meines Lebens war, und sogar ein sehr leidenschaftlicher, gehörte er einfach hier in meine Vita.

Meine treuen Kochclub-Teilnehmer sind noch dabei- allerdings statt monatlichem Kochen nur noch 4x im Jahr. Man findet mich noch bei Küchenevents von Elektro-Kunisch in Obernburg, wo ich regelmäßig eine kulinarische Weltreise anbiete oder für die Stadt Obernburg zum Römerevent. Da schlüpfe ich in die Rolle einer römischen Köchin, unterstützt von einem Koch-Profi. 

Ich bedanke mich für die erfolgreichen 10 Jahre Kochschule und meinen sehr treuen Kunden, die fleißig für mich Werbung machten.